de | en | fr | it

Codices Electronici Sangallenses (CESG) – Virtuelle Bibliothek

Ziel des Projektes "Codices Electronici Sangallenses" (Digitale Stiftsbibliothek St. Gallen) ist es, die mittelalterlichen Handschriften der Stiftsbibliothek St. Gallen durch eine virtuelle Bibliothek zu erschliessen.
Weitere Informationen zum Projekt

Zurzeit sind 541 digitalisierte Handschriften verfügbar. Die virtuelle Bibliothek wird laufend ausgebaut.

Letztes Update: 18.12.2014

 

Virtuelle Bibliothek
Ich habe die Nutzungsbestimmungen gelesen und akzeptiere sie.

Zur virtuellen Bibliothek
   

 


Virtuelle Bibliothek | Projektbeschreibung | Unterstützung | St. Galler Klosterplan | Zürcher Handschriften | Kontakt